Pachtverträge für gewerbliche Dachflächen

Dach verpachten – die clevere Alternative zum eigenen Solarkraftwerk.

Vorteile Dachverpachtung

Warum verdient Ihr Dach noch kein Geld?

Es gibt zwei typische Fälle, in denen eine Dachverpachtung der richtige Weg für Ihren Betrieb sind:

1. Sie brauchen viel Strom und haben freie Dachflächen, wollen aber nicht selbst in eine PV-Anlage investieren

  • Wir nutzen Ihr Dach, bauen, finanzieren und betreiben eine Photovoltaikanlage. Sie nutzen sie.
  • Sie verwenden kein Eigenkapital. Ihre Finanzierungslinien bleiben für Ihr Hauptgeschäft erhalten.
  • Mit uns als Partner beziehen Sie Ihren Strom günstiger als zuvor.

2. Ihre Dachflächen sind sanierungsbedürftig, Sie möchten Ihr Kapital aber anderweitig einsetzen.

  • Dafür bieten wir Ihnen eine attraktive Lösung: Wir sanieren Ihr Dach auf unsere Kosten, als Gegenleistung nutzen wir das Dach für die nächsten 20 – 30 Jahre.
  • Hier treten wir für Sie ebenfalls in die Handwerksrolle ein und kümmern uns um eine fachgerechte Sanierung, denn wir haben ein gemeinsames Interesse: Ein einwandfreies Dach für die nächsten 30 Jahre, damit wir gemeinsam langfristig Spaß an unserem Projekt haben.

Sprechen Sie mit uns über diese attraktiven Möglichkeiten!

  • Günstigen Solarstrom nutzen ohne Investitionsbedarf
  • Notwendige Dachsanierung ohne Kapitalbindung
  • Kein Aufwand für ein eigenes Solarkraftwerk
  • Gegen alle Risiken abgesichert
Michael Keil

Ihr Ansprechpartner

Michael Keil

Geschäftsführer